Online Shops Amerika: Die wichtigsten Shops, die auch nach Deutschland liefern

Durch für den Verbraucher günstigen Euro Dollar-Wechselkurs sind amerikanische Produkte oft günstiger als in Euro-Ländern. Wichtig ist, dabei die Einfuhrbestimmungen zu beachten. Wenn die gewünschten Produkte direkt aus den USA bestellt werden. Der Zoll mit ein berechnet werden. Dann kann es schnell möglich sein das für das gleiche Produkt sogar mehr bezahlt werden muss als im Inland. Bei amerikanischen Shops, die nach Deutschland liefern, ist die Ware meist verzollt oder zu mindest der entsprechende Betrag angegeben.

Bei Amerikanischen Lebensmitteln sind meist Zwischenhändler in Deutschland, die die Produkte weiter vermarkten. Amerikanische Lifestyle-Produkte sind oft direkt aus den USA zu beziehen. Bei elektronischen Produkten, die direkt aus den USA bezogen werden, sollte die dortige Netz-Spannung von 110 Volt beachtet werden. In der Euro-Zone beträgt die Netzspannung 220 Volt. Auch sind bei DVD und Blu Ray Playern die jeweiligen Regional-Codes zu beachten. Dann kann es sein, dass eine DVD bzw. Blu Ray mit Europäischen Regional Code nicht auf einem amerikanischen Abspielgerät wiedergegeben wird. Selbstverständlich gilt das auch in umgekehrter Form. Ähnlich verhält es sich rund um die Software für Personal Computern und Spiele für Konsolen. Auf jeden Fall sollte man sich über diese Medien informieren, ob diese auch in der EU genutzt werden können. Bei mobilen Telefonen ist darauf zu achten, daws die Netzanbindungen auch vorhanden sind, denn die Technik in Amerika ist anders als in der EU.

Zur Sicherheit gibt es auch noch zu sagen, dass die Sicherheitsbestimmungen der EU-Norm in Deutschland gelten. Es kann schnell zu rechtlich Konsequenzen führen, wenn ein Dritter durch ein nicht EU-genormtes Gerät zu Schaden kommt. Es gibt keine weltweiten Sicherheitsnormen, es sind immer die des jeweiligen Landes zu beachten. Besonders wichtig ist das, wenn nicht-EU-genormte Arbeitsgeräte in Betrieben zum Einsatz kommen. Das sind Bohrmaschinen, Sägen und so weiter. Wenn diese über den Arbeitgeber zum Einsatz kommen wird dieser dafür Haftbar.

Besonders im Modellbau- Bereich sind die amerikanischen Shops günstiger als die deutschen Konkurrenten. Die große Auswahl, die detailliert gearbeiteter Teile und preislichen Angebote sind konkurrenzlos zum deutschen Markt. Sichere Zahlungsbedingungen sind Standart um das Vertrauen schnell auf zu bauen. Kulanz wird bei amerikanischen Shops groß geschrieben, Rückgabe nach deutschem Recht und auch darüber hin aus sind keine Seltenheit. So gut wie jeder Artikel kann bei Missfallen zurückgeschickt werden und es gibt das Geld zurück. Um das Vertrauen der deutschen Kunden zu wecken, inserieren die amerikanischen Unternehmen in deutscher Sprache und geben klar die Geschäftsbedingungen an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>